Willkommen bei den Schachfreunden Hannover

Spaß haben und trotzdem gewinnen – so etwa könnte unser Vereinsmotto lauten. Die „Schachfreunde“ zählen zu den spielstärksten (und traditionsreichsten) Schachvereinen Hannovers und Niedersachsens. Unsere erste Mannschaft kämpft in der Oberliga, die zweite in der Verbandsliga Süd um Punkte.

In der kommenden Saison 2019/20 wird sich bei uns einiges verändern: Wir haben eine Spielgemeinschaft mit dem Schachklub Ricklingen beschlossen, die perspektivisch in eine Fusion beider Vereine münden soll. Zunächst einmal bedeutet das: gestärkte Mannschaften und ein attraktiver Spielabend beim SK Ricklingen, den unsere Mitglieder mit nutzen können.

Leine-Open 2017

Unsere Highlights:

  • Wechselnde Veranstaltungen mit Eventcharakter
  • Spielgemeinschaft mit dem SK Ricklingen
  • Großes Schnellschachturnier Leine-Open jeden Sommer. Die Ausschreibung 2019: Leine-Open 2019
  • Unverkrampfter Schachspaß, von Spitzen- bis Kneipenschach.

Bock auf Blog? Bei uns kann jeder Schachinteressierte mitschreiben. Hier die jüngsten Beiträge:

    • Dornröschen und die Schachfreunde Hannover

      9 Kommentare
      Wie lange schlief Dornröschen? Wie lange gibt es die Schachfreunde Hannover? Richtig: jeweils 100 Jahre. Wo wurde folgerichtig gefeiert? Im Dornröschen! Dornenreich waren die 100 Jahre allemal. 1919 wurde der Arbeiter-Schachklub Hannover gegründet. Das genaue Datum ist nicht bekannt, aber es soll im März 1919 …Weiterlesen
    • Ein toller Tag in Berlin

      2 Kommentare
      Vor zwei Jahren hatte ich euch über Drei tolle Tage in Berlin  berichtet. Heute gibt’s von mir ein paar Eindrücke von einem tollen Tag, den ich gestern in Berlin erlebt habe. In zehn Sportarten wurden dort an diesem Wochenende die Deutschen Meisterschaften ausgetragen. Schach war …Weiterlesen
    • Schatzmeister fordert Haarwuchsmittel!

      ein Kommentar
      Den Aufmacher habe ich mir nicht ausgedacht. Das erkennt ihr an folgendem Untertitel: (große Fettdruckschlagzeile wie in einer 10-Pfennig-Zeitung), darunter Foto des Schödeldaches = Glatze von oben mit eingezeichneten Jahresringen, die deutlich zeigen, wie in den letzten 3 Jahren die Haare immer schneller schwinden, und …Weiterlesen
    • Stippvisite in Magdeburg

      7 Kommentare
      Mein heutiger Ausflug nach Magdeburg kam mehr oder weniger spontan zustande. Der Deutsche Schachgipfel hatte mich neugierig gemacht. Den Ausflug habe ich nicht bereut. Das letzte Mal war ich vor über 20 Jahren in Magdeburg, und seitdem hat sich dort eine Menge getan. Obwohl das …Weiterlesen
    • Schach vor 50 Jahren – von Gerhard Völpel

      4 Kommentare
      Anm. der Redaktion: Am vergangenen Wochenende meldete sich unser Ehrenmitglied Gerhard Völpel (Jahrgang 1933) bei mir und richtete seine besten Wünsche zum Vereinsjubiläum aus. Er schrieb einen Artikel zum Schach vor 50 Jahren, der hier nun nachfolgend unverändert erscheint. Schach vor 50 Jahren in der …Weiterlesen