Willkommen bei den Schachfreunden Hannover

Spaß haben und trotzdem gewinnen – so etwa könnte unser Vereinsmotto lauten. Die „Schachfreunde“ zählen zu den spielstärksten (und traditionsreichsten) Schachvereinen Hannovers und Niedersachsens. Unsere erste Mannschaft kämpft in der Oberliga, die zweite in der Verbandsliga Süd um Punkte.

In der kommenden Saison 2019/20 wird sich bei uns einiges verändern: Wir haben eine Spielgemeinschaft mit dem Schachklub Ricklingen beschlossen, die perspektivisch in eine Fusion beider Vereine münden soll. Zunächst einmal bedeutet das: gestärkte Mannschaften und ein attraktiver Spielabend beim SK Ricklingen, den unsere Mitglieder mit nutzen können.

Leine-Open 2017

Unsere Highlights:

  • Wechselnde Veranstaltungen mit Eventcharakter
  • Spielgemeinschaft mit dem SK Ricklingen
  • Großes Schnellschachturnier Leine-Open jeden Frühsommer. Das Ergebnis 2017: Tabelle_LO2017
  • Unverkrampfter Schachspaß, von Spitzen- bis Kneipenschach.

Bock auf Blog? Bei uns kann jeder Schachinteressierte mitschreiben. Hier die jüngsten Beiträge:

    • Schach vor 50 Jahren – von Gerhard Völpel

      2 Kommentare
      Anm. der Redaktion: Am vergangenen Wochenende meldete sich unser Ehrenmitglied Gerhard Völpel (Jahrgang 1933) bei mir und richtete seine besten Wünsche zum Vereinsjubiläum aus. Er schrieb einen Artikel zum Schach vor 50 Jahren, der hier nun nachfolgend unverändert erscheint. Schach vor 50 Jahren in der …Weiterlesen
    • Spielgemeinschaft mit Ricklingen!

      keine Kommentare
      Wir ihr vielleicht schon wisst, sind die Schachfreunde sind mit dem SK Ricklingen für die kommende Saison eine Spielgemeinschaft eingegangen. Das gibt Spielern beider Vereine die Möglichkeit Ihrer Spielstärke gemäß eingesetzt zu werden. Also, meldet Euch bitte bei Ulrich oder mir wenn ihr (wieder) Lust …Weiterlesen
    • Ich wünsch‘ mir noch ’n geiles Leben – ohne Schach

      4 Kommentare
      Als ich vor 6 Jahren mit meinem Rennrad ungebremst auf die Heckscheibe eines VW-Polo geprallt bin, habe ich danach eine Weile gespürt, was es heißt, tot zu sein. Da ist nichts. Nullkommanichts. Glaubt keiner Religion, die euch etwas anderes verspricht. Der Orbitaboden unter meinem rechten …Weiterlesen
    • 70 Jahre feiste Fehler

      5 Kommentare
      Nein, das ist kein neues Buch von Robert Hübner, das soll ein kleiner Rückblick sein. Unser  Jubilär Gerhard feierte am gestrigen Sonntag seinen 70. Geburtstag! Da Gerhard selbst immer für eine Spitze gut ist, habe ich diese Überschrift für einen Rückblick auf die letzten 6 …Weiterlesen
    • Die Zeit verstreicht – Update 2019

      ein Kommentar
      70 Jahre alt ist Gerhard Streich an diesem Sonntag geworden – 55 (fünfundfünfzig!!) davon hat er maßgeblich für unseren Verein gewirkt, als einer ihrer stärksten Spieler wie auch in Vorstandsämtern. Er hat einige Jahre die Schachkolumne in der HAZ verfasst und natürlich ungezählte Beiträge in …Weiterlesen