SFH – der Verein mit dem tollen Spielmaterial!!!

Schachmaterial hält „ein Leben lang“. Es unterliegt ja auch sozusagen keinem Verschleiß. Das ist die Meinung, die Schachversände oder Hobbyspieler gern propagieren. Die Realität sieht bei tatsächlicher intensiver Nutzung in einem Schachverein leider anders aus. So kam es über die Jahre dazu, dass die Schachfreunde – ein finanziell eher klammer Verein – den zweifelhaften Ruf genossen, schäbiges und unsortiertes Spielmaterial zu besitzen. Das hat jetzt ein Ende:

Am letzten Freitag haben wir die neuen Planen und die neuen Figurenbeutel eingeweiht. Beim Turniersimultan wurde der Härtetest geprobt. Demnächst folgen noch zehn weitere Uhren (digital?!). Dann haben wir am Clubabend 20 gleiche Sätze zu bieten – KOMMET ZUHAUF!

Zudem haben wir für die Mannschaftskämpfe nicht nur in digitale Uhren investiert, sondern auch einen neuen Mannschaftssatz in Holz erworben. Vielleicht lässt sich ja noch der eine oder andere Mannschaftspunkt damit herauskitzeln, wer weiß?

Weitere bevorstehende Arbeit möchte ich nicht verhehlen. Der Vorstand freut sich über Euer unterstützendes Engagement…
Beispielsweise suchen wir noch eine Möglichkeit, die Holzbretter (Mannschaftskämpfe) zu schützen (zB dickes Plastik) oder gar wieder aufzubereiten (Kratzer und Furchen restaurieren). Wer hat dazu Lust und Ideen?
Beispielsweise haben wir noch etwa 20 mechanische Uhren, die einer Reparatur bedürfen. Wer bastelt gern?
Beispielsweise wollen wir uns von dem Altmaterial (Kisten, Uhren, Figurensätze, Bretter) und der Büchersammlung gegen einen kleinen Obolus trennen – wer hat Interesse?

Wie sagt doch eine aus der Fernsehwerbung bekannte Baumarktkette: „Es gibt immer ein Projekt!“
Packen wir´s an!

Ein Gedanke zu „SFH – der Verein mit dem tollen Spielmaterial!!!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.