Sonnenkönig, die Zwote

Wie versprochen, jetzt endlich die zweite Ausgabe des legendären Sonnenkönigs aus dem Januar 1994. Damals erlebte die Erste der Schachfreunde nach vielen „etwas“ schwierigen Jahren einen unverhofften Höhenflug. Aber lest selbst…

Ein Gedanke zu „Sonnenkönig, die Zwote“

  1. Vielen Dank, Thomas! Nur mal so rein theoretisch angenommen, dass man eventuell unser „Käseblatt“ vielleicht auch geringfügig weniger wohlwollend beurteilen könnte, rufen die Seiten doch viele Erinnerungen an die damaligen Akteure bei den SFH, aber auch bei anderen Vereinen hervor. Mir war zum Beispiel gar nicht mehr bewusst, dass Christian Heise seinerzeit dafür sorgte, unsere noch mit Schere und Klebstoff zusammengebastelten Seiten zu vervielfältigen. Jener Christian also, der mir später aus einem anderen Blättchen als Tischfußball-Meister entgegenblickte. Tischfußball! Mancher ist in der Zwischenzeit eben auch vom rechten Wege abgekommen…

    Und ganz nebenbei dokumentiert in dieser Sonnenkönig-Ausgabe der mahnende Hinweis „Vereinsmeisterschafts-Spieltage sind Nichtrauchertage“ noch einen ganz anderen Wandel, der vor 20 Jahren noch in den Anfängen steckte und damals natürlich auch bei den SFH für manche Kontroverse sorgte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.